Der GPS-Erlebnispfad „Wichtelsteig“ in Kalletal/Osterhagen

Naturpark-Teutoburgerwald.de bietet viele schöne Wanderstrecken in der Region für Groß und Klein. Diesen schönen Erlebnispfad möchten wir gerne als persönliche Empfehlung aussprechen.


„Querwaldein durch Wald und Flur auf dem Wichtelsteig“ Willkommen im Kalletal! Das Tal der Kalle liegt „in Lippe ganz oben“. Die Eiszeit hat uns hier ein besonders schönes Erbe aus Bergen und Tälern hinterlassen: eine hügelige Landschaft, in der Felder, Wiesen und Wälder ineinander übergehen. Aufgrund der besonderen Gelände- und Bodenbeschaffenheit ist der Waldanteil hier im Kalletal mit über 30% besonders hoch. Die hiesigen Buchenwälder bieten eine Fülle an Lebensräumen und damit eine vielfältige Tier- und Pflanzenwelt. Dies können verschiedene „Stockwerke“ in einem Baum sein oder auch sein verzweigtes Wurzelwerk im Boden. Umgefallene Bäume schaffen durch ihre Wurzelteller genauso neuen Lebensraum wie die reichhaltigen Strukturen entlang von Waldrändern. Hier am Fuße des 324 m hohen Taller Wichtels haben Schülerinnen und Schüler der Jacobischule Kalletal 2017/2018 einen Weg im Privatwald der Familie Stock aufbereitet und so den Wald für Euch begehbar gemacht. Sie haben mit ihrem Lehrer Oliver Droste dafür dichtes Gebüsch teils mit Motorsägen freigeschnitten, Treppen angelegt, Sand für einen Tierspurpfad angekarrt und noch weitere, teils sehr schweißtreibende und zeitintensive Arbeiten verrichtet. Hier finden Sie den offiziellen Flyer als PDF mit dem GPS-Pfad als QR-Code.



Dieser sehr spannender GPS-Pfad soll in erster Linie Jugendliche und Familien mit Kindern ansprechen. Er ist nicht Kinderwagen- geeignet. Viel Spaß und erholen Sie sich gut! Ihr Team vom Campingpark Kalletal


347 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen