Campingpark_Kalletal_Wanderung_Elfenborn

Wanderung Teutoburger Wald

Rundwanderweg: Dingelstedtpfad am Elfenborn im Kalletal

Strecke: 11,9 km | Dauer: 1:00 h | Schwierigkeit: leicht

Vom Campingpark Kalletal aus startend erreichen Sie nach ca. 6,2 km den Ausgangspunkt ihrer Wanderung, den Wanderparkplatz Elfenborn am Dingelstedtpfad zwischen Langenholzhausen und Möllenbeck. Die Zufahrt zum Parkplatz geht direkt von der B238 ab. 

Campingpark_Kalletal_Wanderung_Elfenborn

Hier geht es zur Route.

Wir empfehlen die Outdooractive App fürs Wandern, Radfahren und mehr.

Google Play Store.png
App Store.png
 

Unsere Empfehlung für Waldliebhaber! Am Waldrand entlang genießen Sie den Blick über Langenholzhausen hinweg bis weit ins Lipperland hinein. Wanderbänke laden zu kleinen Pausen ein.

Campingpark_Kalletal_Wanderung_Elfenborn
Campingpark_Kalletal_Wanderung_Elfenborn

Der schattige Weg schlängelt sich leicht bergauf durch den schönen Mischwald. Unterwegs begleitet an vielen Stellen ein leises Plätschern. Nicht die Elfen gaben dem Gebiet ihren Namen, sondern elf Quellen, die im Forst Langenholzhausen den Boden durchziehen. Der Ausdruck "Born" steht hier für Quelle.

Zum Ende der Runde passieren Sie einen imposanten Grenzstein von 1669 mit dem Hoheitszeichen des Hauses Hessen-Kassel, den aufspringenden Löwen mit dem Schaumburgerischen Nesselblatt, und der Rose der Grafschaft Lippe. Wer noch in Wanderlaune ist, der entdeckt vor Ort weitere Wanderrunden rund um den Elfenborn.

Campingpark_Kalletal_Wanderung_Elfenborn

Ihr Feedback

Hat Ihnen die Tour gefallen? Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit uns: feedback@fbcamping.de